Liedpredigten zu den Gottesdiensten im Kirchenjahr

Herausgeber:
Harald Storz
Verlag:
Lutherisches Verlagshaus
Auflage:
Aus der Reihe „gemeinsam gottesdienst gestalten“, Band 9
Seiten:
232
Zusammenfassung
Was wäre ein Gottesdienst ohne die "Hits", die fast alle mitsingen können, und ohne die "Neuentdeckungen" aus dem Gesangbuch? Lieder gehören zu jedem Gottesdienst wie Predigt und Gebet, wie Blumen und Kerzen. In diesem Band der "ggg-Reihe" steht jeweils ein Lied im Mittelpunkt der Predigt. Die Liedpredigten wollen das Verstehen und Empfinden eines Liedes fördern, sie vermitteln Wissen über das Leben der Liederdichter und beleuchten Entstehung und Wirkung eines Liedes in seiner Zeit. Das Buch eignet sich zur Gottesdienstvorbereitung und -gestaltung, ist aber auch für alle gedacht, die schon immer mehr über Lieder des Gesangbuches wissen wollten. Die Liedpredigten, mit originellen Titeln versehen, stammen von Harald Storz und den Mitautoren Volker Dobers, Jan Hermelink, Jeanette Kamps und Dirk Tiedemann.
Online:
17.11.2010
ISBN:
978-3-7859-0957-7
Verkaufspreis:
16,90 €
Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
Link auf diese Leseprobe
Link mit Icon
Kompletter Buchtipp für eigene Webseite
QR Code

Rezension schreiben

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd><p><embed><param><object>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Du kannst andere Kommentare mit [quote]-Tags zitieren.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen