Allein ist auch genug

Wie moderne Eremiten leben
Autor(en):
Ebba Hagenberg-Miliu
Verlag:
Güterlsoher Verlagshaus
Auflage:
1
Seiten:
225
Zusammenfassung
Auf dem Weg zur inneren Ruhe – wie moderne Eremiten leben Warum macht sich eine wachsende Zahl von Menschen auf den Weg zu einer extremen Form des Dialogs mit Gott oder dem Elementaren? Wie sieht dieser Weg im Einzelfall aus? Welche existentiellen Gefahren und welche Chancen warten dort? Ebba Hagenberg-Miliu zeigt, was in Anlehnung an die Erfahrungen der Wüstenväter eremitisches Leben im deutschsprachigen Raum heute ausmachen kann. Kundig arbeitet sie heraus, wie sich diese alte geist­liche Lebensform in »Gewändern« des 21. Jahrhunderts erneuert hat. Neben den von der Katholischen Kirche anerkannten eremitischen Lebensformen betrachtet sie vor allem verwandte und außerkirchliche Modelle, die – mehr oder weniger bewusst – in der Nachfolge der Wüstenväter stehen, und sucht nach ihren Gemeinsamkei­ten auf dem Weg zur inneren Ruhe. •Wege des Aussteigens neu entdecken: Anregungen für den Aufbruch in ein neues Leben •Spiritualität von unten – die Seele beruhigen und sich der inneren Welt bewusst werden •(Lebens-)Skizzen von Personen, die diesen Weg gehen
Online:
17.04.2013
ISBN:
978-3-579-06588-5
Verkaufspreis:
19,99 €
Noch keine Bewertungen vorhanden
Link auf diese Leseprobe
Link mit Icon
Kompletter Buchtipp für eigene Webseite
QR Code

Rezension schreiben

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd><p><embed><param><object>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Du kannst andere Kommentare mit [quote]-Tags zitieren.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen