Stille Weite Wüste

Autor(en):
Ulrich Tietze
Verlag:
Lutherisches Verlagshaus
Auflage:
1.
Seiten:
160
Zusammenfassung
Wüste als Sehnsuchtsort: In der Grenzenlosigkeit die eigenen Grenzen erkennen und sich mit ihnen auseinandersetzen. Abseits romantisierender Berichte und kommerzieller Angebote macht der Autor Mut, die Wüste zu entdecken, Fremdheit zu erfahren und Strapazen auszuhalten. Fernab von Komfortausflügen in klimatisierten Bussen entsteht der Kontakt zu den Menschen, die in der Wüste leben, zum eigenen Ich und zu Gott. Im Bezug auf die Bibel erkennt der Autor: „Die Wüste ist im Ersten Testament keineswegs allgemein ein Ort der Sehnsucht, des erfüllten Lebens; eher ist sie im Wortsinne eine 'Durststrecke' auf dem Weg ins erfüllte Leben.“ Ein Weg, den er immer wieder gegangen ist. Ein Buch voller Kontraste, für alle, die von der Wüste träumen und sich nach Stille sehnen. Zur Vorbereitung auf eine eigene Wüstenerfahrung, als Entscheidungshilfe und Lesebuch.
Online:
06.06.2013
ISBN:
978-3-7859-1134-1
Verkaufspreis:
18,90 €
Noch keine Bewertungen vorhanden
Link auf diese Leseprobe
Link mit Icon
Kompletter Buchtipp für eigene Webseite
QR Code

Rezension schreiben

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd><p><embed><param><object>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Du kannst andere Kommentare mit [quote]-Tags zitieren.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

Type the characters you see in this picture. (verify using audio)
Type the characters you see in the picture above; if you can't read them, submit the form and a new image will be generated. Not case sensitive.