Reiz und Elend der cremefarbenen Couch

Therapiegeschichte einer Essstörung
Autor(en):
Benja Thieme
Verlag:
Vandenhoeck & Ruprecht
Auflage:
1.
Seiten:
379
Zusammenfassung
Benja Thieme, Ende 40, ist eine starke Frau. Nach langem Leiden und gescheiterten Therapien befreit sie sich in mehr als 300 Stunden Psychoanalyse von ihrer Essstörung. Ihr Therapiebericht liest sich wie ein Roman und gibt intime Einblicke in die Behandlung ebenso wie in ihr Leben jenseits der Couch – vier Jahre, in denen sie einiges auf den Kopf stellt und zu einem stabilen inneren Gleichgewicht findet: mit einem neuen Partner, einem neuen Beruf und ohne die innere Stimme der »Artistin«, die ihr über Jahrzehnte hinweg einflüsterte, wie »dick« sie sei. Ein Buch, das betroffenen Frauen Mut macht, ihrer Störung auf den Grund zu gehen.
Online:
04.05.2011
ISBN:
978-3-525-40102-6
Verkaufspreis:
19,95 €
Noch keine Bewertungen vorhanden
Link auf diese Leseprobe
Link mit Icon
Blätterkatalog für eigene Webseite
Kompletter Buchtipp für eigene Webseite
QR Code

Rezension schreiben

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd><p><embed><param><object>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Du kannst andere Kommentare mit [quote]-Tags zitieren.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

Type the characters you see in this picture. (verify using audio)
Type the characters you see in the picture above; if you can't read them, submit the form and a new image will be generated. Not case sensitive.