Mit Hildegard von Bingen die Spitirualität entdecken

Autor(en):
Hildegard von Bingen
Verlag:
Verlag Herder
Zusammenfassung
Voller Erstaunen nahmen sie bereits ihre Zeitgenossen wahr: Hildegard von Bingen. Ihre Gebete, Briefe, Träume sind lebendig, sie berühren unmittelbar. Eva Mattes hat in ihrer Lesung die Gedanken Hildegards neben die Texte von Gertrud der Großen und Mechthild von Magdeburg gestellt. Entstanden ist ein Programm mit den schönsten Texten christlicher Mystikerinnen. Mit Musik von Hildegard von Bingen.
Online:
17.08.2012
ISBN:
978-3-451-35012-2
Verkaufspreis:
5,00 €
Noch keine Bewertungen vorhanden
Link auf diese Leseprobe
Link mit Icon
Kompletter Buchtipp für eigene Webseite
QR Code

Rezension schreiben

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd><p><embed><param><object>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Du kannst andere Kommentare mit [quote]-Tags zitieren.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

Type the characters you see in this picture. (verify using audio)
Type the characters you see in the picture above; if you can't read them, submit the form and a new image will be generated. Not case sensitive.