In Gottes Hand: Arno Pötzsch

Ein Lebensbild
Autor(en):
Sonja Matthes
Verlag:
Lutherisches Verlagshaus GmbH, Hannover
Seiten:
166
Zusammenfassung
Arno Pötzsch, 1900 in Leipzig geboren, 1956 in Cuxhaven gestorben, gelangte von der Sinnsuche zur tiefen Überzeugung, sich der Theologie zuzuwenden, um "auf dem Boden der Kirche zu arbeiten". In der unmittelbaren Erfahrung der Brüderlichkeit prägten ihn die frühen Jahre in Herrenhut. Schon damals begann er zu schreiben: Texte vom Mensch, der Natur und Gott, Gebete und Bekenntnisse. Seine geistlichen Lieder wurden bald im gesamten deutschsprachigen Raum bekannt und die besten in die evangelischen Gesangbücher aufgenommen. In den Texten drücken sich Trost, Dank, Bitte, Todesnähe ebenso wie Freude aus. Er verstand sich selbst als "ein Mensch nur, den sich Gott ergriff." In diesem Sinne handelte er bis zuletzt. Für viele wurde sein Leben und Werk ein nachhaltiges Vorbild des Glaubens.
Online:
16.04.2014
ISBN:
978-3-7859-0819-8
Verkaufspreis:
10,90 €
Noch keine Bewertungen vorhanden
Link auf diese Leseprobe
Link mit Icon
Kompletter Buchtipp für eigene Webseite
QR Code

Rezension schreiben

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd><p><embed><param><object>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Du kannst andere Kommentare mit [quote]-Tags zitieren.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

Type the characters you see in this picture. (verify using audio)
Type the characters you see in the picture above; if you can't read them, submit the form and a new image will be generated. Not case sensitive.