Gnade - Sonst nichts!

Protestantische Positionen (Dokumentation der Luther-Akademie Sonderhausen-Ratzeburg)
Herausgeber:
Rainer Rausch
Verlag:
Lutherisches Verlagshaus GmbH, Hannover
Seiten:
240
Zusammenfassung
Sola gratia – allein aus Gnade wird der Mensch vor Gott gerecht. Dieser Grundsatz der lutherischen Lehre ist der Kernpunkt seiner berühmten 95 Thesen. Sie werden in diesem Band in ihrem historischen Zusammenhang vorgestellt und untersucht. Dabei wird, ausgehend vom biblischen Befund und vertieft durch die reformatorische Tradition, herausgearbeitet, welche Konsequenzen sich aus dem reformatorischen Prinzip »sola gratia« für die pastoraltheologische Grundlegung und für eine säkulare Welt ergeben. Allein die Gnade Gottes macht den Menschen vor Gott gerecht. Schließlich gilt dieser Gnadenzuspruch, selbst bei allen Schwierigkeiten in der Seelsorge Gnade anzunehmen. Für alle, die an den Grundlagen ihres protestantischen Glaubens interessiert sind.
Online:
16.04.2014
ISBN:
978-3-7859-1180-8
Verkaufspreis:
14,80 €
Noch keine Bewertungen vorhanden
Link auf diese Leseprobe
Link mit Icon
Kompletter Buchtipp für eigene Webseite
QR Code

Rezension schreiben

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd><p><embed><param><object>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Du kannst andere Kommentare mit [quote]-Tags zitieren.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

Type the characters you see in this picture. (verify using audio)
Type the characters you see in the picture above; if you can't read them, submit the form and a new image will be generated. Not case sensitive.