Essen & Trinken

So viel du brauchst
Autor(en):
Matthias Viertel
Verlag:
Lutherisches Verlagshaus GmbH, Hannover
Seiten:
128
Zusammenfassung
Eine leicht verständliche und unterhaltsame kurze Geschichte des Essens und Trinkens. Als Impuls für eine Diskussion mit Studenten, Konfirmanden und unter Freunden. Zum Mitnehmen und Verschenken. Hunger und Durst zu stillen sind zum Leben und Überleben nötig und bleiben doch einem Großteil der Weltbevölkerung vorenthalten. Dennoch ist beides zu allen Zeiten und überall auf der Welt stets mehr als bloße Nahrungsaufnahme gewesen. Das gemeinsame Mahl als religiöses oder gesellschaftliches Ritual, der Umtrunk als Gemeinschaft stiftender Brauch ziehen sich durch alle Kulturen und Religionen. In unterhaltsamer und kundiger Weise geht Matthias Viertel den philosophischen, biblischen und anthropologischen Hintergründen von Völlerei und Askese sowie Mahlzeiten in der Familie oder im Freundeskreis und Fast Food nach. Wer hätte gedacht, dass Babykost und Sushi überraschend viel miteinander zu tun haben!
Online:
16.04.2014
ISBN:
978-3-7859-1155-6
Verkaufspreis:
9,90 €
Noch keine Bewertungen vorhanden
Link auf diese Leseprobe
Link mit Icon
Kompletter Buchtipp für eigene Webseite
QR Code

Rezension schreiben

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd><p><embed><param><object>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Du kannst andere Kommentare mit [quote]-Tags zitieren.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

Type the characters you see in this picture. (verify using audio)
Type the characters you see in the picture above; if you can't read them, submit the form and a new image will be generated. Not case sensitive.