Der Schatten des Leliläers

Nach dem Bestseller von Gerd Theißen
Autor(en):
Tony Schreiber
Verlag:
Gütersloher Verlagshaus
Auflage:
1
Seiten:
128
Zusammenfassung
Gerd Theißens Bestseller in einer ungewöhnlichen Adaption Gerd Theißens Nacherzählung der Jesus Geschichte »Der Schatten des Galiläers« ist einer der stillen Bestseller der theologischen Literatur. Ob im schulischen Unterricht oder in der Konfirmandenarbeit – seit Jahrzehnten findet das Buch ein nachhaltiges Interesse und führt auch ein breites Publikum heran an die Geschichte Jesu und seiner Zeit. Mit dieser graphic novel werden dem Werk nochmals neue Leserkreise erschlossen. Tony Schreiber adaptiert Theißens Geschichte in ausdrucksstarken Bildern mit dem ihm eigenen Strich. Eng an der Vorlage entlang erzählt er die Geschichte des Andreas, der von Pilatus gezwungen wird, für Rom zu spionieren und dabei einen eigenartigen neuen Rabbi und dessen Anhänger entdeckt. Ein Zugang zur Jesusgeschichte für alle, denen Theißens Buch zu umfänglich ist. Eine Entdeckung aber auch für die, die die Erzählung schon kennen. •Der Bilderroman über Jesus und seine Zeit
Online:
17.06.2013
ISBN:
978-3-579-07056-3
Verkaufspreis:
14,99 €
Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
Link auf diese Leseprobe
Link mit Icon
Kompletter Buchtipp für eigene Webseite
QR Code

Rezension schreiben

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd><p><embed><param><object>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Du kannst andere Kommentare mit [quote]-Tags zitieren.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

Type the characters you see in this picture. (verify using audio)
Type the characters you see in the picture above; if you can't read them, submit the form and a new image will be generated. Not case sensitive.